Lebens- und Rentenversicherungen haben andere Interessen als ihre Kunden.

Sven Enger erklärt in diesem Video mit seinem Wissen als ehemaliger Versicherungsvorstand, wieso die Abkehr der privaten Lebens- und Rentenversicherungen vom Solidarsystem ein Sündenfall ist und Verbraucher gefährdet.

Mit diesen Informationen sind Sie in der Lage, eine Entscheidung zu treffen, die Ihre eigene finanzielle Zukunft und die Ihrer Angehörigen auf eine solide Basis stellt.

Private Renten- und Lebensversicherungen erfüllen nicht die Erwartungen:

  • ▶ In einem Solidarsystem werden die grundlegenden Bedürfnisse nach Sicherheit und Zuverlässigkeit erfüllt.
  • ▶ Die Branche hat Produkte entwickelt, die nicht mehr nach diesem Prinzip funktionieren, sondern zusätzlich einen Gewinn versprechen.
  • ▶ Die Kombination von Risikoabsicherung und Gewinnstreben kann nicht funktionieren und gefährdet beide Ziele.
  • ▶ Wie ein Systemwechsel gelingen kann und was jeder Betroffene selbst unternehmen kann.
  • ▶ Jeder sollte jetzt seine finanzielle Absicherung in die Hand nehmen und sich deshalb bestmöglich informieren.

Lebens- und Rentenversicherungen haben andere Interessen als ihre Kunden.

Sven Enger erklärt in diesem Video mit seinem Wissen als ehemaliger Versicherungsvorstand, wieso die Abkehr der privaten Lebens- und Rentenversicherungen vom Solidarsystem ein Sündenfall ist und Verbraucher gefährdet.

Mit diesen Informationen sind Sie in der Lage, eine Entscheidung zu treffen, die Ihre eigene finanzielle Zukunft und die Ihrer Angehörigen auf eine solide Basis stellt.

Private Renten- und Lebensversicherungen erfüllen nicht die Erwartungen:

  • ▶ In einem Solidarsystem werden die grundlegenden Bedürfnisse nach Sicherheit und Zuverlässigkeit erfüllt.
  • ▶ Die Branche hat Produkte entwickelt, die nicht mehr nach diesem Prinzip funktionieren, sondern zusätzlich einen Gewinn versprechen.
  • ▶ Die Kombination von Risikoabsicherung und Gewinnstreben kann nicht funktionieren und gefährdet beide Ziele.
  • ▶ Wie ein Systemwechsel gelingen kann und was jeder Betroffene selbst unternehmen kann.
  • ▶ Jeder sollte jetzt seine finanzielle Absicherung in die Hand nehmen und sich deshalb bestmöglich informieren.
Cash Magazin Logo Vertragshilfe24
Finanzwelt Logo Vertragshilfe24
WMD Brokerchannel Vertragshilfe24
Sachwert Magazin Logo Vertragshilfe24
Versicherungsbote Logo Vertragshilfe24
Cash Magazin Logo Vertragshilfe24

Abkehr vom Solidarsystem wird zum existenziellen Risiko.

Lebensversicherung kündigen Tilgung Vertragshilfe24

Ex-Vorstand aus der Versicherungsbranche erklärt, warum private Lebens- und Rentenversicherung die Lücke des gesetzlichen Systems mit ihrer aktuellen Struktur nicht füllen können.

Sven Enger war mehr als 15 Jahre in entscheidenden Positionen der Versicherungsbranche tätig. In diesem Video erklärt er, welche Auswirkungen es für die Versicherten hat, dass die Unternehmen sich vom Solidarsystem abgewendet haben.

Im Solidarsystem geht es um die Sicherheit der Mitglieder in Krisensituationen, nicht um Gewinnstreben. Doch von diesem Grundgedanken haben sich die Anbieter verabschiedet.

Erfahren Sie, wie sich das aktuelle System vom Solidargedanken unterscheidet und welche Probleme der Systemwechsel mit sich bringt.

Im nächsten Video dieser Reihe wird Sven Enger vorstellen, dass die Politik auf dieses grundlegende Problem keine Antworten hat. Sie erkennen, dass Rettungsmaßnahmen – wie die Agenda 2010 – lediglich Symptome der Krise verschleiern, jedoch langfristig nicht wirken.

Abkehr vom Solidarsystem wird zum existenziellen Risiko.

Lebensversicherung kündigen Tilgung Vertragshilfe24

Ex-Vorstand aus der Versicherungsbranche erklärt, warum private Lebens- und Rentenversicherung die Lücke des gesetzlichen Systems mit ihrer aktuellen Struktur nicht füllen können.

Sven Enger war mehr als 15 Jahre in entscheidenden Positionen der Versicherungsbranche tätig. In diesem Video erklärt er, welche Auswirkungen es für die Versicherten hat, dass die Unternehmen sich vom Solidarsystem abgewendet haben.

Im Solidarsystem geht es um die Sicherheit der Mitglieder in Krisensituationen, nicht um Gewinnstreben. Doch von diesem Grundgedanken haben sich die Anbieter verabschiedet.

Erfahren Sie, wie sich das aktuelle System vom Solidargedanken unterscheidet und welche Probleme der Systemwechsel mit sich bringt.

Im nächsten Video dieser Reihe wird Sven Enger vorstellen, dass die Politik auf dieses grundlegende Problem keine Antworten hat. Sie erkennen, dass Rettungsmaßnahmen – wie die Agenda 2010 – lediglich Symptome der Krise verschleiern, jedoch langfristig nicht wirken.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Wir arbeiten für
Ihren Erfolg.

Nehmen Sie Kontakt auf

Nehmen Sie Kontakt auf

Haben Sie nach den Informationen von Sven Enger Sorge, dass auch Sie am Ende der Laufzeit viel weniger Geld erhalten, als Ihnen zugesagt wurde? Fiel Ihre Entscheidung für die Lebensversicherung, weil Sie Ihre Angehörigen absichern oder Ihren Ruhestand finanziell optimieren wollten?

Dann sollten Sie gemeinsam mit mir die Möglichkeit einer Rückabwicklung der Lebensversicherung prüfen.

Mit einer Rückabwicklung dieser Verträge erhalten Sie die Chance, Kapital zu retten und dieses sinnvoller zu investieren.

Lassen Sie sich deshalb jetzt unterstützen und kontaktieren Sie mich für ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch.

Haben Sie nach den Informationen von Sven Enger Sorge, dass auch Sie am Ende der Laufzeit viel weniger Geld erhalten, als Ihnen zugesagt wurde?

Fiel Ihre Entscheidung für die Lebensversicherung, weil Sie Ihre Angehörigen absichern oder Ihren Ruhestand finanziell optimieren wollten?

Dann sollten Sie gemeinsam mit mir die Möglichkeit einer Rückabwicklung der Lebensversicherung prüfen.

Mit einer Rückabwicklung dieser Verträge erhalten Sie die Chance, Kapital zu retten und dieses sinnvoller zu investieren.

Lassen Sie sich deshalb jetzt unterstützen und kontaktieren Sie mich für ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch.

Haben Sie offene Fragen oder benötigen ein Gespräch?
Kontaktieren Sie uns.

Gerade wenn es um die Abwicklung Ihrer Versicherung geht, ist es wichtig einen vertrauensvollen Partner an der Seite zu wissen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder direkt mit einem Ansprechpartner der spezialisierten Dienstleister sprechen wollen, nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Wählen Sie eine Anrede aus. Falls Sie ein Unternehmen registrieren wollen, wählen Sie als Anrede 'Firma' aus.
Geben Sie den Vornamen ein.
Geben Sie den Nachnamen ein.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Geben Sie die Rufnummer ein.
Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus.
Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus.
Geben Sie hier nähere Informationen ein, die für die Anfrage hilfreich sind.

Um was geht es? Wann sind Sie am besten zu erreichen?

 *
Klicken Sie hier um die Daten abzusenden.

Bleiben Sie informiert.

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie direkt, wenn sich die Situation für Sie oder Ihr Unternehmen noch weiter verschlechtert & nutzen Sie unsere Expertise, um sich zu schützen.