Agenda 2010:
Die politische Scheinlösung wird zum Problem für Verbraucher.

Sven Enger erklärt in diesem Video mit seinem Wissen als ehemaliger Versicherungsvorstand, wieso die Agenda 2010 mit einem falschen Ansatz entwickelt wurde und welche negativen Folgen das für künftige Rentenbezieher hat.

Mit diesen Informationen sind Sie in der Lage, selbst zu entscheiden, ob Sie an den privaten Vorsorgeprodukten festhalten möchten oder sich nachhaltiger absichern sollten.

Die Agenda 2010 löst das Problem Altersarmut nicht.

  • ▶ Das gesetzliche Rentensystem kann aufgrund der demografischen Entwicklung keine Sicherheit mehr bieten.
  • ▶ Im Zuge der Agenda 2010 hat die Politik den Weg frei gemacht für private Vorsorgeprodukte.
  • ▶ Riester- und Rürup-Rente erfüllen nicht die Zusagen, auf die sich Verbraucher verlassen haben.
  • ▶ Künftige Rentenbezieher können mit den privaten Produkten in der Regel die Vorsorgelücke nicht schließen.
  • ▶ Jeder sollte jetzt seine finanzielle Absicherung in die Hand nehmen und sich deshalb bestmöglich informieren.

Agenda 2010: Die politische Scheinlösung wird zum Problem für Verbraucher.

Sven Enger erklärt in diesem Video mit seinem Wissen als ehemaliger Versicherungsvorstand, wieso die Agenda 2010 mit einem falschen Ansatz entwickelt wurde und welche negativen Folgen das für künftige Rentenbezieher hat.

Mit diesen Informationen sind Sie in der Lage, selbst zu entscheiden, ob Sie an den privaten Vorsorgeprodukten festhalten möchten oder sich nachhaltiger absichern sollten.

Die Agenda 2010 löst das Problem Altersarmut nicht.

  • ▶ Das gesetzliche Rentensystem kann aufgrund der demografischen Entwicklung keine Sicherheit mehr bieten.
  • ▶ Im Zuge der Agenda 2010 hat die Politik den Weg frei gemacht für private Vorsorgeprodukte.
  • ▶ Riester- und Rürup-Rente erfüllen nicht die Zusagen, auf die sich Verbraucher verlassen haben.
  • ▶ Künftige Rentenbezieher können mit den privaten Produkten in der Regel die Vorsorgelücke nicht schließen.
  • ▶ Jeder sollte jetzt seine finanzielle Absicherung in die Hand nehmen und sich deshalb bestmöglich informieren.

Bekannt aus...

Bekannt aus...

Cash Magazin Logo Vertragshilfe24
Finanzwelt Logo Vertragshilfe24
WMD Brokerchannel Vertragshilfe24
Sachwert Magazin Logo Vertragshilfe24
Versicherungsbote Logo Vertragshilfe24
YouTube Logo Vertragshilfe24
Cash Magazin Logo Vertragshilfe24

Die Agenda 2010 konnte das Rentenproblem nicht lösen.

Ex-Vorstand aus der Versicherungsbranche erklärt, warum die Agenda 2010 eine Fehlplanung war und immer mehr Menschen erkennen müssen, dass sie sich mit privaten Rentenversicherungen nicht absichern können.

Sven Enger war mehr als 15 Jahre in entscheidenden Positionen der Versicherungsbranche tätig. In diesem Video erklärt er, welchen entscheidenden Fehler die Entscheider bei der Planung der Agenda 2010 gemacht haben.

Eigentlich sollte die Agenda 2010 dazu beitragen, dass die Rentenbeiträge auf ein erträgliches Niveau reduziert werden können, ohne dass sich die Rentenlücke vergrößert.

Erfahren Sie, wieso dies aus einem grundlegenden Grund scheitern musste und was Sie tun können, um wirkungsvoll vorzusorgen.

Im nächsten Video dieser Reihe wird Sven Enger zeigen, dass auch andere politische Entscheidungen möglicherweise gut gemeint waren, nun jedoch zu weitaus größeren Problemen führen können.

Die Agenda 2010 konnte das Rentenproblem nicht lösen.

Lebensversicherung kündigen Tilgung Vertragshilfe24

Ex-Vorstand aus der Versicherungsbranche erklärt, warum die Agenda 2010 eine Fehlplanung war und immer mehr Menschen erkennen müssen, dass sie sich mit privaten Rentenversicherungen nicht absichern können.

Sven Enger war mehr als 15 Jahre in entscheidenden Positionen der Versicherungsbranche tätig. In diesem Video erklärt er, welchen entscheidenden Fehler die Entscheider bei der Planung der Agenda 2010 gemacht haben.

Eigentlich sollte die Agenda 2010 dazu beitragen, dass die Rentenbeiträge auf ein erträgliches Niveau reduziert werden können, ohne dass sich die Rentenlücke vergrößert.

Erfahren Sie, wieso dies aus einem grundlegenden Grund scheitern musste und was Sie tun können, um wirkungsvoll vorzusorgen.

Im nächsten Video dieser Reihe wird Sven Enger zeigen, dass auch andere politische Entscheidungen möglicherweise gut gemeint waren, nun jedoch zu weitaus größeren Problemen führen können.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg.

Wir arbeiten für
Ihren Erfolg.

Nehmen Sie Kontakt auf

Nehmen Sie Kontakt auf

Haben Sie nach den Informationen von Sven Enger Sorge, dass auch Sie nicht wie gewünscht von der Riester- oder Rürup-Rente profitieren werden?

Hatten Sie die Hoffnung, dass die privaten Rentenversicherungen Ihnen einen sorgenfreien Ruhestand bescheren?

Dann sollten Sie gemeinsam mit mir die Möglichkeit einer Rückabwicklung der privaten Rentenversicherung prüfen. Mit einer Rückabwicklung dieser Verträge erhalten Sie die Chance, Kapital zu retten und dieses sinnvoller zu investieren.

Lassen Sie sich deshalb jetzt unterstützen und kontaktieren Sie mich für ein erstes unverbindliches Informationsgespräch.

Haben Sie nach den Informationen von Sven Enger Sorge, dass auch Sie nicht wie gewünscht von der Riester- oder Rürup-Rente profitieren werden?

Hatten Sie die Hoffnung, dass die privaten Rentenversicherungen Ihnen einen sorgenfreien Ruhestand bescheren?

Dann sollten Sie gemeinsam mit mir die Möglichkeit einer Rückabwicklung der privaten Rentenversicherung prüfen.

Mit einer Rückabwicklung dieser Verträge erhalten Sie die Chance, Kapital zu retten und dieses sinnvoller zu investieren.

Lassen Sie sich deshalb jetzt unterstützen und kontaktieren Sie mich für ein erstes unverbindliches Informationsgespräch.

Wir prüfen jedes Angebot,
denn es könnte das Angebot
Ihres Lebens sein.

Wir prüfen jedes Angebot, denn es könnte das Angebot Ihres Lebens sein.

Getreu nach unserem Motto:

"Wir übernehmen die Arbeit, Sie erhalten das Geld."

Anfragen, die über das Kontaktformular bei uns eingehen, werden innerhalb von 48 Stunden werktags beantwortet.

Sollte eine Antwort ausbleiben, dann zögern Sie nicht, uns direkt anzurufen, um somit dem ungeliebten SPAM keine Chance zu geben.

Wählen Sie eine Anrede aus. Falls Sie ein Unternehmen registrieren wollen, wählen Sie als Anrede 'Firma' aus.
Geben Sie den Vornamen ein.
Geben Sie den Nachnamen ein.
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Geben Sie die Rufnummer ein.
Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus.
Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus.
Geben Sie hier nähere Informationen ein, die für die Anfrage hilfreich sind.

Um was geht es? Wann sind Sie am besten zu erreichen?

 *
Klicken Sie hier um die Daten abzusenden.

Bleiben Sie informiert.

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie direkt, wenn sich die Situation für Sie oder Ihr Unternehmen noch weiter verschlechtert & nutzen Sie unsere Expertise, um sich zu schützen.